Nachrichten

Kategorie: Highlights, Nachrichten

Der Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik organisierte am 19. Dezember 2019 eine Exkursion zum Bayerischen Zentrum für Angewandte Energieforschung e.V. (ZAE Bayern) nach Würzburg. Studierende des Departments CBI bekamen dadurch die Möglichkeit, die Forschung zur Energiespeicherung und -effizien...

 

Ältere Nachrichten

News

April 2021: Prof. Thommes ist Co-Autor eines Reviews, welches sich mit der state-of-the-art Charakterisierung von dünner Schichten beschäftigt, mit einem Fokus auf Metal-Organic–Framework (MOF) Materialien. Dies ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen verschiedenen europäischen Gruppen unter der Leitung von Prof. Ameloot von der KU Leuven, Belgien.
T. Stassin, …, D. De Vos, D. Grosso, M. Thommes, R. Ameloot, “Porosimetry for thin films of metal-organic frameworks: Spectrosocpy and Adsorption-Based Methods” (review article); Adv. Mater. (2021), 2006993

März 2021: Carola Schlumberger präsentierte ihre aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema „Combining Novel Methodologies based on NMR Relaxometry and Gas Adsorption for Reliable Surface Area Assessment of Nanoporous Materials“ (C. Schlumberger, U. Schmidt, M. Thommes) auf der 32. Deutschen Zeolith-Tagung.

Februar 2021: Neuer Review Artikel: M. Hartmann, M. Thommes and W. Schwieger (inv. Review), Hierarchically-Ordered Zeolites: A Critical Assessment, Adv. Mater. Interfaces 2021, 8, 2001841   

Januar 2021: Neuer Review Artikel: M. Thommes, C. Schlumberger, „Characterization of Nanoporous Materials“, Annual Review of Chemical and Biomolecular Engineering, Vol. 12, accepted (2021)

Januar 2021: Neues Tutorial Review: C. Schlumberger, M. Thommes, „Characterization of Hierarchically Ordered Porous Materials by Physisorption and Mercury Porosimetry – A Tutorial Review“Adv. Mater. Interfaces 2021, 8, 2002181

Januar 2021: Neues Paper publiziert: J. Castro-Gutierrez, E. de Olivereira Jardim, R. Luan, S. Canevesi, J. Silvestre-Albero, M. Kriesten, M. Thommes, A. Celzard, V. Fierro, “Molecular sieving of linear and branched C6 alkanes by tannin-derived carbons“ Carbon, 174, 413

Januar 2021: Neues Paper publiziert: S. Dantas, K.A. Cychosz, M.Thommes*, A.V. Neimark, “Pore size characterization of micro-mesoporous carbons using CO2 adsorption” Carbon 173 (2021) p. 842

September 2020: Neues Paper von Prof. Thommes: S. Kube, K. Turke, R. Ellinghaus, D. Wallacher, M. Thommes, B. Smarsly, “Pore size gradient effect in monolithic silica mesopore networks revealed by in-situ-SAXS-physisorption“,  Langmuir, accepted (2020) (DOI: 10.1021/acs.langmuir.0c02183)

September 2020: Neues Paper veröffentlicht: A. Svidrytski, D. Hlushkou, M. Thommes, P. Monson, U. Tallarek, „Modelling the Impact of Mesoporous Silica Microstructure on the Adsorption Hysteresis Loop“, The Journal of Physical Chemistry C (DOI: 10.1021/acs.jpcc.0c07571)

Juli 2020: Neues Paper von Prof. Thommes veröffentlicht: H.G.T Nguyen, C.M. Sims, B. Toman,J. Horn, R.D van Zee, M Thommes et al., ”A References High-Pressure CH4 Adsorption Isotherm for Zeolite Y: “ Results of an Interlaboratory Study” , Adsorption (DOI: 10.1007/s10450-018-9958-x)

Juli 2020: Neues Paper von Prof. Thommes veröffentlicht:  “Characterization of Carbon Materials for Hydrogen Storage and Compression“, Journal of Carbon Research,  Autoren: G Sdanghi, RLS Canevesi, A Celzard, M Thommes, V Fierro (DOI: 10.3390/c6030046)

Juli 2020: Prof. Thommes publiziert ein neues Paper zum Thema „Exploring the confinement of polymer nanolayers into ordered mesoporous silica using advanced gas physisorption“, Journal of Colloid and Interface Science (DOI: 10.1016/j.jcis.2020.05.103)

Juli 2020: Prof. Thommes ist Guest Editor einer Special Issue mit dem Titel „Characterization of Porous Materials: From Angstroms to Millimeters“, welches im Journal Microporous and Mesoporous Materials publiziert wurde.

April 2020: Prof. Thommes veröffentlicht ein Paper zum Thema: „On the Universality of Capillary Condensation and Adsorption Hysteresis Phenomena in Ordered and Crystalline Mesoporous Materials“, Advanced Materials Interfaces (DOI: 10.1002/admi.202000184)

Februar 2020: Prof. Thommes hielt einen eingeladenen Vortrag an der Montan Universität Leoben (Österreich) im Rahmen des Workshops „Gas Physisorption for the Advanced Characterization of Nanopores“

Februar 2020: Carola Schlumberger, Leon Fischer, Martin Kriesten und Prof. Matthias Thommes haben mit ihrem Poster zum Thema „Adsorption and nanoporous materials characterization in the liquid phase: Novel methodologies based on NMR relaxometry and conductivity measurements“ den Best Poster Award des Jahrestreffens der ProcessNet-Fachgruppe Adsorption 2020 gewonnen.

November 2019: Prof. Thommes hielt einen Vortrag zum Thema „Textural Characterization of Shale Nanostructure“ beim 2019 AIChE Annual Meeting in Orlando.

November 2019: Thomas Linder und Peter Leicht haben mit ihrem Poster zum Thema „Fluid Dynamic Investigations using X-Ray Computed Tomography“ beim CBI-Symposium der FAU den Posterpreis gewonnen.

September 2019: Prof. Thommes war als Dozent zur 1. International Adsorption School eingeladen, welche vom 9. bis 13. September in Spetses, Griechenland stattfand.

August 2019: Neues Paper publiziert von Prof. Thommes über „Phase Behavior and Capillary Condensation Hysteresis of Carbon Dioxide in Mesopores”, Autoren: S. Dantas, K. Cychosz Struckhoff, M. Thommes und A. Neimark. Diese Arbeit stellt eine Zusammenarbeit mit der Rutgers University, NJ, USA dar.

Juli 2019: Prof. Thommes war als Vortragender zum Consortium für elektrochemische Industrie, Wacker AG, München eingeladen.

Juni 2019: Prof. Thommes ist Co-Autor eines vor Kurzem publizierten Papers im Journal Carbon: “Comparing pore structure models of Nanoporous carbons obtained from small angel X-ray scattering and gas adsorption”, C. Prehal, S. Grätz, B. Krüner, M. Thommes, L. Borchard, V. Presser, O. Paris, Carbon 152 (2019, 416). Diese Arbeit stellt eine Zusammenarbeit zwischen der Universität Erlangen-Nürnberg, der Technischen Universität Graz, der Montanuniversität Leoben, der Technischen Universität Dresden und der Universität des Saarlandes, Saarbrücken dar.

Juni 2019: Neues Paper publiziert von Prof. Kaspereit und Mitarbeitern über „Quantitative Evaluation of Fullerene Separation by Liquid Chromatography“. (DOI: 10.1021/acs.jpcc.9b03247)

Juni 2019: Neues Paper veröffentlicht von Dr. Liudmila Mokrushina über „Modeling of Solid–Liquid Equilibria in Deep Eutectic Solvents: A Parameter Study“. (DOI:10.3390/molecules24122334)

Juni 2019: Jürgen Vargas Schmitz fasst seine im Arbeitskreis von Prof. Malte Kaspereit erzielten Forschungsergebnisse zur Modellierung von Gasadsorptionsprozessen in einem aktuellen Zeitschriftenbeitrag zusammen. (https://doi.org/10.1016/j.seppur.2019.02.004)

Juni 2019: Neues Paper veröffentlicht von Benjamin Reif, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Gruppe von Prof. Kaspereit, über „Evaluation of a method for micro-defect sealing in ZSM-5 zeolite membranes by chemical vapor deposition of carbon“. (DOI: 10.1016/j.seppur.2019.03.017)

Juni 2019: Prof. Thommes gab am 21. Juni 2019 ein Seminar an der renommiertem Laboratoire MADIREL, Aix-Marseille Université CNRS, Marseille.

Juni 2019: Die University of Edinburgh, UK hat die Gastprofessur von Prof. Matthias Thommes bis 30. April 2022 verlängert.

Juni 2019: Prof. Thommes wurde in das Board of Directors der International Adsorption Society (IAS) gewählt.