Navigation

Symposium zur Charakterisierung poröser Materialien 19. bis 20.02.2020

Der Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik organisierte vom 19. bis 20.02.2020 ein Symposium zur Charakterisierung poröser Materialien in Erlangen. Experten auf dem Gebiet der Synthese, Charakterisierung und Anwendung nahmen an dem Seminar teil. Ziel des Symposiums war es, einen umfassenden Einblick in die Methoden der Charakterisierung sowie den Bezug zur Anwendung der porösen Materialien herauszustellen. Das Symposium wurde von Prof. Thommes gemeinsam mit der Anton Paar Germany GmbH organisiert.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Flyer-Charakterisierung poröser Materialien

https://www.anton-paar.com/de-de/service-support/seminare/detail/event/kooperationsseminar-charakterisierung-poroeser-materialien/